mindestens 3 Buchstaben!
  • MI
    06|12
    icon1 open

    TINA TEUBNER
    Stille Nacht bis es kracht

    Foto: Veranstalter
    Ort:Kulturbahnhof Jülich
    Bahnhofstraße 13
    52428 Jülich
    Beginn:20:00
    VVK:17 € zzgl. Gebühren
    Buchhandlung Fischer
    Online-Tickets
    AK:20 €
    Veranstalter: Kulturbüro
    Kontakt: 02461 63284

    Lie­der, Ka­ba­rett, Unfug zur Weih­nachts­zeit

    Weih­nach­ten kommt. Ob wir wol­len oder nicht. Wir kön­nen es lie­ben, wir kön­nen es has­sen - der Er­war­tungs­druck bleibt. Grund genug, sich gründ­lich vor­zu­be­rei­ten. Tina Teub­ner, stu­dier­te Me­lan­cho­li­ke­rin mit star­ker Ten­denz zu hu­mor­vol­len Lö­sun­gen, weiß: Wer den Weih­nachts-GAU in all sei­nen Va­ri­an­ten schon vor­her durch­ge­spielt hat, ist ge­wapp­net für das Fest der Liebe. Schen­ken, Essen, Trin­ken, Lied­gut - und das alles im An­ge­sicht des Er­lö­sers: Die­sen Wahn­sinn über­steht nur, wer dar­über la­chen kann. Und wer sel­ber kein Ge­dicht kennt, soll­te we­nigs­tens den Vor­trag der An­de­ren stö­ren.

    Zwei Stun­den Tina Teub­ner sind so schön wie die erste Liebe. So böse wie die ge­heims­ten Wün­sche. Und so wirk­sam wie zwei Jahre Couch.

    Das müs­sen Sie ge­se­hen haben.

    close